Arbeiter-Samariter-Bund Regionalverband Leipzig e. V.
  |  Kontakt  |  Sitemap |  Impressum

„Kitzscher im Engagement gegen das Vergessen“

Kooperationspartner
„Lokale Allianz für Menschen mit Demenz“

Wir helfen Ihnen, wenn Sie sich um einen an Demenz erkrankten Angehörigen oder Bekannten kümmern. Wir geben Ihnen praxisnahe Tipps und Hilfe bei allen Alltagsproblemen und rechtlichen Fragen.

Wir beraten Sie:
jeden 2. Dienstag im Monat
15:00 bis 16:00 Uhr im Rathaus Kitzscher

nächster Interessenstammtisch:
21. September 2017
17:00 Uhr im ASB-Seniorenheim „Am Schwarzholz“

Unsere Angebote

  • Informationen und Hilfsangebote
  • Vereinbarung von individuellen Gesprächs- und Beratungsterminen
  • Beratung zu altersspezifischen Bedürfnissen rund um Alter und Pflege
 
  • Hilfsangebote für pflegende Angehörige oder Freunde
  • Hilfsangebote zur Alltagsbewältigung
  • Angebote zur Freizeitgestaltung

Termine

Interessenstammtisch im ASB-Seniorenheim „Am Schwarzholz“
Mittwoch, 31. August 2016 | 17:00 Uhr
Die meisten älteren Menschen leben zu Hause und möchten das auch so lange wie möglich. Irgendwann fallen einem die Handgriffe des Alltags oder tägliche Wege schwerer und man benötigt Hilfe und Unterstützung. Die Kooperationsgemeinschaft „Seniorenhilfe Kitzscher“ steht Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

Interessenstammtisch im „Café Wahnsinn“ Donnerstag, 30. Juni 2016 | 17:00 Uhr
Trageser Straße, 04567 Kitzscher
Auch die pflegenden Angehörigen sollen stärker in den Fokus genommen werden. So plant das Hilfsnetzwerk den Interessenstammtisch. Hier sollen Angehörige und Betroffene Zeit und Raum zum Austausch finden.

Informationsstand auf dem Marktplatz Kitzscher Freitag, 17. Juni 2016

Treffen der Kooperationspartner für das Projekt „Lokale Allianzen für Menschen mit Demenz“
Dienstag, 24. Mai 2016 | 10:00 Uhr im ASB-Seniorenheim „Am Schwarzholz“


Netzwerktreffen „Lokale Allianz für Menschen mit Demenz“

Zum Treffen der Kooperationspartner am Dienstag, den 22. März 2016, 10:00 Uhr waren Interessierte ganz herzlich in das ASB-Seniorenheim „Am Schwarzholz“ eingeladen. Als Projektträger stellte der Arbeiter-Samariter-Bund RV Leipzig e. V. die geplanten Meilensteine vor und legte gemeinsam mit den Partnern weitere Etappen fest. mehr »


Eine Kleinstadt stellt sich dem demografischen Wandel

Kitzscher, 3. Februar 2016: Im Rathaussaal in Kitzscher faind eine ganz besondere Veranstaltung statt. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtverwaltung begaben sich im Selbsterfahrungstraining mit dem Alterssimulationsanzug auf Perspektivwechsel. Sie konnten ausprobieren und erleben, wie sich Bewegungsabläufe im Alter verändern. mehr »


„Woche der Demenz“

Montag, 26. Oktober 2015 | 10:00 Uhr:
Auftaktveranstaltung „Alt werden - alt sein“

Einfühlsam ins Alter mit Hilfe des Altersanzugs GERT – ein Anzug, der das körperliche Ältersein simuliert – unter Anleitung von Ines Lierath, Projektkoordinatorin. Als Testperson stellte sich der Bürgermeister der Stadt Kitzscher, Maik Schramm, zur Verfügung. mehr »


Ausstellung im Heimatverein Kitzscher | 4.10.- 30.10.2015

Der Heimatverein Kitzscher brachte sich in das Projekt „Lokale Allianzen für Menschen mit Demenz“ als Netzwerkpartner ein. In den Fokus der Ausstellung wurden Werke der Bewohnerinnen und Bewohner des Seniorenheimes „Am Schwarzholz“ gerückt. Somit wurde gleichzeitig zum Thema informiert und die Teilhabe von Menschen mit Demenz am gesellschaftlichen Leben gestärkt.


Vortrag „Kommunikation bei Demenz“

Am Mittwoch, den 22. April 2015 trafen sich zum 2. Mal interessierte Bürger der Stadt Kitzscher, Angehörige sowie Vertreterinnen und Vertreter der lokalen Netzwerkpartner im ASB-Seniorenheim „Am Schwarzholz“. Projektkoordinatorin Ines Lierath informierte unter dem Thema „Kommunikation bei Demenz“ zum Krankheitsbild sowie Möglichkeiten des Umgangs mit dementen Menschen.

Weitere Informationen im Brief der Teilnehmerin Frau Bieniek »


Kinder und Jugendliche der Jugendfeuerwehr Kitzscher versetzen sich in die Lebenssituation älterer Menschen

Kitzscher: Am Nachmittag des 16. März 2015 erhielten die Kinder und Jugendlichen der Jugendfeuerwehr Kitzscher eine Schulung, die nicht unbedingt zum Hauptaufgabengebiet von Feuerwehrleuten gehört. Die jungen Kameraden fühlten sich in das Thema des Älterwerdens ein, setzten sich mit dem Krankheitsbild und mit der Lebenssituation älterer Menschen auseinander. mehr »


Erstes Treffen der Kooperationspartner „Kitzscher im Engagement gegen das Vergessen“

Kitzscher: Zum 1. Treffen der Kooperationspartner „Kitzscher im Engagement gegen das Vergessen“ kamen am Mittwoch, den 25. Februar 2015, im ASB-Seniorenheim „Am Schwarzholz“, Vertreterinnen und Vertreter der lokalen Netzwerkpartner sowie Interessierte zusammen. mehr »


Auftaktveranstaltung

Mit im Boot beim Engagement gegen das Vergessen ist die Stadtverwaltung Kitzscher, die Freiwillige Feuerwehr, der Heimatverein Kitzscher e. V. und die Oberschule Kitzscher.

Kitzscher, 10. November 2014: Unser Projekt „Kitzscher im Engagement gegen das Vergessen“ wurde mit einer Auftaktveranstaltung im Festsaal des Rathauses der Stadt Kitzscher gestartet.

Mit der neugegründeten Allianz wird es möglich, dem Thema Demenz mehr Raum in der Öffentlichkeit zu verschaffen. Die Menschen in Kitzscher, egal ob jung oder alt, sollen mehr über die Krankheit Demenz erfahren und das Wissen darum, soll sich verbreiten. mehr »

Zurück

Kitzscher im Engagement gegen das Vergessen

Seit dem 1. September 2014 gehört das ASB-Seniorenheim „Am Schwarzholz“ zu einem der 149 neuen lokalen Standorte, die ihre Arbeit im Bundesmodellprogramm „Lokale Allianzen für Menschen mit Demenz“ aufgenommen haben.

gefördert vom » Projektbeschreibung auf der Website des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.

Kontakt

Matthias Krämer
Heimleiter
Telefon:03433 744-306
E-Mail senden »

Anschrift

Arbeiter-Samariter-Bund
Regionalverband Leipzig e. V.
Seniorenheim „Am Schwarzholz“
Lärchenstraße 27
04567 Kitzscher
Telefon: 03433 744-0
Telefax: 03433 744-350
Website ASB-Objekt “Am Sonnenpark”