Leipzig

Fahrer (m/w/d) für den Kassenärztlichen Bereitschaftsdienst

Wir suchen für den Fahrdienst des ärztlichen Bereitschaftsdienstes der Kassenärztlichen Vereinigung Sachsen (KVS) in Leipzig einen Fahrer (m/w/d). Diese Stelle kann als Studentenjob, Minijob, in Teilzeit oder Vollzeit besetzt werden.

Sie haben eine

  • medizinische Ausbildung z.B. als Rettungssanitäter, MFA oder Gesundheits- und Krankenpfleger, Krankenschwester, Pflegefachkraft, Altenpfleger je mit mind. einjähriger Berufserfahrung

oder Sie sind

  • Medizinstudent mit abgeschlossenem Physikum und praktischen Erfahrungen aus der ZNA oder der ITS
  • ordentliche Einschreibung als Student (kein Urlaubs- oder Promotionssemester)

Bei uns erwartet Sie:

  • ein angenehmes Arbeitsklima mit leistungsgerechter Vergütung
  • Einarbeitung unter fachlich kompetenter Leitung
  • verlässliche Dienstplanung
  • betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge
  • sachliche und finanzielle Anreize im Rahmen der Mitarbeiterbindung
  • umfangreiche Fort- und Weiterbildung

Dafür bringen Sie mit:

  • Bereitschaft und Verfügbarkeit zu Nacht- und Wochenenddienste
  • Führerschein Klasse B sowie Fahrpraxis

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

 

Was Mitarbeitende über den ASB Leipzig sagen und was wir Ihnen als  Arbeitgeber bietet, finden Sie hier:

Der ASB Leipzig als Arbeitgeber

 

Ihre Bewerbung senden Sie an:

Personalabteilung

personalabteilung(at)asb-leipzig.de
0341 64954-162

Arbeiter-Samariter-Bund
Regionalverband Leipzig e.V.
Zwickauer Straße 131
04279 Leipzig

 

Der Schutz unserer Mitarbeitenden und Kunden ist uns wichtig!

Wir gewährleisten hohe Sicherheitsstandards und bedarfsgerechte Schutzausrüstung, um unsere Mitarbeitenden sowie Kunden und ihre Angehörigen vor Infektionen zu schützen. Rechtzeitige und umfassende Impf- und Testangebote sowie eine hohe Impfquote minimieren zusätzlich das Infektionsrisiko in unseren Einrichtungen.


Wir nennen das: VERANTWORTUNG. Für sich und andere.

Haben Sie noch Fragen? Ich helfe Ihnen gern weiter.