Böhlen, Seniorenheim "Am Park"

Pflegeassistenz (m/w/d)

Wir suchen zur Stärkung unserer Teams in der stationären Pflegeeinrichtung für unser Seniorenheim "Am Park" in Böhlen Pflegehelfer (m/w/d) mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 30 bis 35 Stunden. Als flexibler Arbeitgeber stellen wir uns gern auf Ihre Bedürfnisse ein und überzeugen Sie mit unserer Top-Arbeitgeberqualität.

Das erwartet Sie bei uns:

  • ein unbefristet sicherer Arbeitsplatz
  • ein angenehmes Arbeitsklima
  • tarifnahe Vergütung entsprechend Ihrer Berufserfahrung
  • Vergütungssteigerung nach Stufenautomatik
  • Sonderzahlungen und Bonusprogramm
  • TOP-Arbeitgeberqualität – von Mitarbeitenden bewertet
  • ein modernes Arbeitsumfeld mit qualitätsorientiertem Anspruch
  • wertschätzende Führungs- und Teamkultur
  • Einarbeitung unter fachlich kompetenter Leitung
  • Jobticket, Gesundheitsmanagement, Altersvorsorge
  • kostenlose Fort- und Weiterbildung in der Arbeitszeit
  • Dienstbekleidung und Dienstfahrzeug
     

Dafür bringen Sie mit:

  • Leidenschaft für diesen Beruf
  • freundliches und motiviertes Auftreten
  • Erfahrungen im Bereich der Pflege und der hauswirtschaftlichen Versorgung vorzugsweise eine Ausbildung als Alten-/Krankenpflegehelfer/in, Sozialassistent/in
  • Fähigkeiten im wertschätzenden Umgang mit pflegebedürftigen Personen
  • Team- und Kooperationsfähigkeit

 

Sie möchten sich neu orientieren und wollen in einem sozialen Beruf durchstarten? Dann nutzen Sie Ihre Chance.

 

Ihre Bewerbung senden Sie an:

Personalabteilung

personalabteilung(at)asb-leipzig.de
0341 64954-162

Arbeiter-Samariter-Bund
Regionalverband Leipzig e.V.
Zwickauer Straße 131
04279 Leipzig

 

Der Schutz unserer Mitarbeiter und Kunden ist uns wichtig!

Wir gewährleisten hohe Sicherheitsstandards und ausreichende Schutzausrüstung in der Corona-Pandemie, u.a. mit flächendeckender Versorgung unserer Mitarbeitenden in Pflege & Rettung mit FFP2-Masken, regelmäßigen Antigen-Schnelltests auch ohne Symptomatik, umfangreiche Hygiene- und Desinfektionsstandards durch firmeneigene Hauswirtschaftskräfte in den Einrichtungen.

Durch den Einsatz von FFP2-Masken wird nicht nur das Infektionsrisiko deutlich minimiert, sondern bewahrt die Mitarbeitenden auch vor der Quarantäne. Dadurch können wir eine ausreichende Personalausstattung sichern.

Wir nennen das: VERANTWORTUNG. Für sich und andere.

 

Was Mitarbeitende über den ASB Leipzig sagen und was wir Ihnen als  Arbeitgeber bietet, finden Sie hier:

Der ASB Leipzig als Arbeitgeber

Haben Sie noch Fragen? Ich helfe Ihnen gern weiter.