Ausbildungsstart

Kick-Off: 11 ASB-Azubis starten mit Teamgeist in die Praxis

Quer durch die Leipziger ASB-Familie ging es für 11 neue Auszubildende an ihrem ersten Tag der praktischen Ausbildung: Zum gemeinsamen Kick-Off hatten sie nicht nur die Möglichkeit einander kennen zu lernen, sondern auch die verschiedenen Einrichtungen zu besuchen. Einige Auszubildende kennen den ASB Leipzig bereits aus Praktika, dem Freiwilligen Sozialen Jahr oder ihrer Tätigkeit als Hilfskraft und haben sich nun für den Regionalverband als Ausbildungsunternehmen entschieden.


Eine Schnitzeljagd führte die 8 Auszubildenden der Pflegeausbildung, die zwei angehenden Notfallsanitäter und die Studentin des Dualen Studiengangs „Soziale Arbeit“ durch die ASB-Einrichtungen. Auf drei unterschiedlichen Touren besuchten sie die Seniorenheime, Tagespflegen, Sozialstationen sowie die Rettungswache und die Kindertagesstätte des Regionalverbandes und lösten verschiedene Aufgaben. So sollten sie sich unter anderem ein Motto für ihr Team überlegen. Schnell fanden die Auszubildenden zueinander und lösten die Herausforderungen mit viel Kreativität und Teamgeist. Herzlich willkommen in unserer ASB-Familie!