Wer findet alle Ostereier?

Das neue Gewinnspiel im ASB-Seniorenheim „Am Schwarzholz“

Jedes Jahr haben die Mitarbeitenden im ASB-Seniorenheim „Am Schwarzholz“ in Kitzscher mit bunten Ostereiern geschmückt. Nicht nur innen, sondern auch im Garten. In den Blumenbeeten, in den Hecken, auf der Wiese, überall leuchteten die bunten Eier. Dieses Jahr wurde daraus ein Gewinnspiel!

Die Bewohner und Besucher wurden eingeladen, die Eier im Außenbereich zu zählen, die Anzahl auf einen der ausgelegten Gewinnscheine zu schreiben und diesen mit Namen versehen in die Gewinnbox einzuwerfen.
Wer die richtige Anzahl aufgeschrieben hat, bekommt ein kleines Präsent. Man glaubt gar nicht, welchen Ehrgeiz wir damit geweckt hatten. Bewohner, welche mobil sind liefen mehrere Runden ums Haus und zählten immer wieder, Besucher schoben ihre Angehörigen ums Haus und zählten, bei Spaziergängen des Pflegepersonals mit Bewohnern wurde fleißig gezählt und es gingen sogar Angehörige ums Haus und zählten. Dann wurde diskutiert: Wo lagen überall Eier? Wie viele habt ihr gefunden? Und und und…
Viele Zettel landeten in der Gewinnbox, welche nun geöffnet werden soll, um den Gewinner zu ermitteln - oder die Gewinner? Vielleicht haben ja mehrere die richtige Anzahl ermittelt. Dabei entstand zeitweise eine zusätzliche Schwierigkeit: Der Wind fegte Laub über einige Eier, pustete es später wieder weg und machte es dadurch sehr spannend, ob nun alle Eier gefunden worden waren.
Wie immer zu Ostern wurden in der Karwoche gekochte Eier gefärbt und für das Osterwochenende gestaltet. Fleißige Hände färbten nicht nur die Eier, sondern verzierten sie auch noch mit Gold- und Silberfolie, marmorierten, stempelten und malten. Es entstanden teilweise kleine Kunstwerke, welche fast zu schade zum Verspeisen sind.

Mehr Infos zu unseren ASB-Seniorenheimen gibt’s hier.