Sommerfest im Objekt „Am Sonnenpark“

Leuchtende Augen und ein Genuss für alle Sinne

Im ASB-Objekt „Am Sonnenpark“ wurde Mitte Juli mit dem Sommerfest die neue Veranstaltungssaison eröffnet. Objektleiterin Antje Wortmann begrüßte die Gäste bei herrlichem Sonnenschein auf der Terrasse des Café & Bistros. Sichtlich gerührt und mit leuchtenden Augen genossen alle, dass gemeinsame Veranstaltungen endlich wieder möglich geworden sind.

Mit einer erfrischenden Orangen-Lavendel-Limonade wurde auf das Sommerfest und die kommenden Veranstaltungen angestoßen. Die rund 50 Besucher:innen erlebten ein musikalisches Programm. Passend zum Kaiserwetter eröffnete dieses der Singekreis des Rheumaliga Sachsen e.V. mit dem Lied „Heut‘ ist ein wunderschöner Tag“.

Zur Aronia-Sahneschnitte erklangen dann die stimmgewaltigen Gesänge des Johann-Strauß-Chores. Mit ihren wallenden Gewändern und Stücken aus Operetten und Musicals tauchten die Sängerinnen und Sänger die Sonnenterrasse in eine besonders festliche Atmosphäre. Spätestens mit der kleinen Tanzeinlage der Damen hatte der Johann-Strauß-Chor alle Besucher:innen in seinen Bann gezogen.

Den Abschluss fand das Sommerfest bei frisch gegrillter Bratwurst mit hausgemachten Kartoffel- und Gemüsesalat. Wahrlich ein Fest für alle Sinne.