Stammtisch für pflegende Angehörige

Spannende Vortragsreihe in Eilenburger ASB-Tagespflege

Mit dem Stammtisch für pflegende Angehörtige setzt der ASB in Eilenburg seine Veranstaltungsreihe zu Themen der Pflege & Betreuung fort. Im Rahmen der Vortragsreihe erfahren Interessierte viel Wissenswertes und können sich untereinander austauschen. Veranstaltungsort ist die ASB-Tagespflege "Zur Alten Post".

Wir freuen uns auf Interessierte! Gemeinsam können wir am Stammtisch Themen besprechen und Erfahrungen austauschen. Die Teilnahme an den Veranstaltungen ist kostenfrei. Um Voranmeldung wird gebeten:

Tagespflege „Zur Alten Post“
Telefon: 03423 7586850
E-Mail: tagespflege.eilenburg(at)asb-leipzig.de

 

Hier erfahren Sie mehr!

 

Themenplan "Stammtisch für pflegende Angehörige"

„Pflegefall – was tun?“ | 11. Oktober 2021 | 16:30 - 17:30 Uhr

Ein Pflegefall kann plötzlich und unerwartet eintreten. Viele Fragen und Entscheidungen kommen dann auf Betroffene und ihre Angehörigen zu. Aber auch Personen, die bereits einen pflegebedürftigen Angehörigen zu Hause betreuen, suchen Rat und Hilfe zu Unterstützungs- und Entlastungsleistungen. Die kostenfreie Informationsveranstaltung bietet Möglichkeit, sich umfassend zu informieren und Fragen zu stellen:

  • Für wen ist die Tagespflege geeignet und was kostet sie?
  • Kann ich Verhinderungspflege oder Kurzzeitpflege in Anspruch nehmen?
  • Welche Leistungen ermöglicht der Entlastungsbetrag?
  • Welche Maßnahmen zur Wohnraumanpassung werden finanziert?
  • Welche Hilfen im Haushalt gibt es?

Ort: ASB-Tagespflege „Zur Alten Post“, Am Anger 1 – 2, 04838 Eilenburg

 

„Hausnotruf – Sicherheit zu Hause und unterwegs“ | 10. November 2021 | 16:30 - 17:30 Uhr

Der ASB-Hausnotruf gibt Sicherheit, um im Notfall schnelle und angemessene Hilfe zu erhalten und zu Hause nicht allein zu sein. Zur Veranstaltung am 10. November 2021 wird das ASB-Team die Möglichkeiten des Hausnotrufs vorstellen und Fragen beantworten:

  • Wie funktioniert der Notruf?
  • Für wen ist das Angebot geeignet?
  • Was kostet es?

Ort: ASB-Tagespflege „Zur Alten Post“, Am Anger 1 – 2, 04838 Eilenburg

 

Ansprechpartner für die Informationsveranstaltungen und die ASB-Dienstleistungen rund um Pflege & Betreuung ist das Eilenburger ASB-Kompetenzteam vor Ort:

Annett Schwipper, Leiterin der ASB-Tagespflege „Zur Alten Post“
Stephanie Mädler, Pflegedienstleiterin der ASB-Sozialstation Eilenburg

 

Der Zugang zum Veranstaltungsort in der Tagespflege ist barrierefrei, ein Aufzug ist vorhanden. Um die Abstands- und Hygieneregeln einzuhalten, ist nur eine begrenzte Teilnehmerzahl möglich. Die Teilnehmer werden gebeten, einen geeigneten Mund-Nasen-Schutz selbst mitzubringen.