Weihnachtsgruß

Geschäftsführung und Vorstand wünschen frohe Weihnachten!

Liebe Mitarbeiterinnen, liebe Mitarbeiter, liebe ehrenamtlichen Helfer*innen, das Jahr 2020 neigt sich dem Ende zu und es war – ein sehr besonderes Jahr, das uns in Erinnerung bleiben wird. Eigentlich wollten wir neben unseren täglichen Aufgaben das 30-jährige Bestehen unseres Regionalverbandes begehen. Es kam anders. Wir alle – jede und jeder an seinem Platz – waren auf eine ganz neue Art gefordert, sowohl im Beruf als auch im privaten Umfeld.

Ein Sprichwort sagt:
„Wenn du glaubst, es geht nicht mehr, kommt von irgendwo ein Lichtlein her.“

Wir sind nicht nur von Ihrem besonderen Engagement, von Ihrer Solidarität und Ihrem Verantwortungsbewusstsein beeindruckt. Unsere größte Hochachtung haben Sie, weil Sie in dieser schwierigen Zeit mit aller Professionalität, aber auch Gelassenheit und Zuversicht anderen Menschen - unseren Kunden und ihren Angehörigen - Sicherheit und Zuversicht geben und
selbst dabei nicht verzweifeln. Ein ganz großes DANKE dafür!

Die Geschäftsführung und alle Mitglieder des Vorstandes wünschen Ihnen frohe und besinnliche Weihnachtstage und eine erholsame Zeit. Herzlichen Dank an alle Kolleginnen und Kollegen, die an den Feiertagen Dienst haben und unsere Kunden betreuen.

Kommen Sie gut in das neue Jahr, das für den ASB Leipzig einen weiteren Meilenstein bereithält. Zur Mitte des Jahres wird es einen geplanten Wechsel in unserer Geschäftsführung geben. Beste Gelegenheit, zurück und nach vorn zu blicken und das Bestehende zu würdigen. Es wird dazu Gelegenheit geben, dessen sind wir uns sicher.  

Mit herzlichen (Video-)Grüßen!

Ihre Geschäftsführung und alle Mitglieder des Vorstandes des ASB Leipzig