Selbstbestimmt leben bis zuletzt!

Palliative Pflege

Würdevolle und individuelle Begleitung in der letzten Lebensphase – das ist das Ziel unserer palliativen Pflege. Wenn schwerstkranke und sterbende Menschen auf Pflege und Begleitung angewiesen sind und ihre Angehörigen Unterstützung benötigen, um mit der Situation des Abschieds umzugehen, bedarf es kompetenter und einfühlsamer Pflege- und Betreuungskräfte, um eine gute palliative Begleitung sicherzustellen.

Ob zu Hause oder im Pflegeheim, die meisten schwerstkranken und sterbenden Menschen möchten gut versorgt in ihrem gewohnten Umfeld Leben und Sterben können. Mit unserer palliativen pflegerischen Begleitung ist ein selbstbestimmtes und würdevolles Leben bis zuletzt möglich.


Ihre Bedürfnisse und Ihr Wohlbefinden stehen für uns im Mittelpunkt. Insbesondere in der letzten Lebensphase möchten wir Ihre Lebensqualität aufrechterhalten.

Mit unseren speziell ausgebildeten Palliative-Care-Pflegekräften setzen wir uns dafür ein, Ihnen eine bestmögliche palliative Begleitung und Versorgung anzubieten. Unsere Fachkräfte kümmern sich einfühlsam, an Ihren Bedürfnissen orientiert, um Sie. Gleichzeitig werden Ihre Angehörigen und Nahestehenden in dieser schwierigen Lebensphase aufgefangen und liebevoll unterstützt.


Ziel der palliativen Pflege ist es, die Lebensqualität und die Selbstbestimmung von pflegebedürftigen Menschen so weit wie möglich zu erhalten, zu fördern und zu verbessern und ihnen ein menschenwürdiges Leben bis zum Tod in ihrer gewohnten Umgebung zu ermöglichen. Hierzu ist eine multiprofessionelle Zusammenarbeit notwendig. Unsere Pflegedienste und Pflegeeinrichtungen arbeiten daher eng mit Ärzten, Seelsorgern und Palliativ- und Hospizdiensten zusammen.


Für weitere Fragen und Beratung stehen Ihnen unsere Pflegedienste und Pflegeeinrichtungen gern zur Verfügung.